Thomas S. Cowan, MD

Autorenprofil

Thomas S. Cowan, MD, ist Mediziner im Ruhestand und stammt aus San Francisco, Kalifornien. Er war Vizepräsident der Ärztevereinigung für anthroposophische Medizin und Gründungsmitglied der Weston-A.-Price-Stiftung. Derzeit fungiert er als Vizepräsident der Stiftung. Dr. Cowan hat in den Vereinigten Staaten und in Kanada zahlreiche Vorträge und Workshops zu diversen gesundheitlichen und medizinischen Themen gehalten. Auf Deutsch sind seine Bücher „Der Ansteckungsmythos“ (Kopp Verlag, 2021), „Impfungen und Autoimmunerkrankungen: Wie Impfstoffe neue Kinderkrankheiten auslösen“ (Unimedica, 2021) sowie „Krebs und die neue Biologie des Wassers“ (Kopp Verlag, 2020) erschienen.

Artikel von Thomas S. Cowan, MD

Von Viren, Exosomen und ignorierten Postulaten NEXUS Magazin 98