Ian Lawton

Autorenprofil

Ian Lawton wurde 1959 geboren und war früher  als staatlich zugelassener Buchprüfer und IT-Berater tätig, wandte sich aber mit Mitte dreißig von der Geschäftswelt ab und wurde Autor und Forscher mit den Fachgebieten alte Geschichte, Esoterik und spirituelle Philosophie. Seine beiden ersten Bücher, „Giza: The Truth“ (1999 zusammen mit Chris Ogilvie-Herald) und „Genesis Unveiled“ (2002), erschienen bei Virgin und wurden weltweit über 30.000 Mal verkauft. Sie trugen wesentlich zu seinem guten Ruf bei, wissenschaftlich und logisch vorzugehen, selbst wenn es um die spirituellen Aspekte seiner Forschungsarbeit geht. Er hält viele Vorträge in Großbritannien und in den USA. 2004 veröffentlichte er sein drittes Buch, „The Book of the Soul“ (Lawton Publishing), auf das er so viel positive Resonanz
erhielt, dass er die rationale spirituelle Bewegung (Rational Spirituality Movement) gründete; siehe www.rsmovement.org

Für weitere Informationen oder um ein Buch online zu bestellen, besuchen Sie Ian Lawtons Website unter www.ianlawton.com

Artikel von Ian Lawton

Frühere Leben, zukünftige Leben und die Zeit NEXUS Magazin 3