NEXUS Kommentare

Die Vedische Weltformel: Erste Messungen mit der Pyramidenantenne

21. November 2022, 14:32 Uhr, permalink

Daniel

Hallo Andreas,

danke der Nachfrage. Ich stand mit meinem Nachbau allein auf weiter Flur und konnte bisher keine Experten noch Interessenten gewinnen, die sowohl theoretisch als auch praktisch mitgehen wollten bzw. konnten. Man bräuchte jemand mit Erfahrungen im Antennenbau und jemanden, der sich mit Messtechnik auskennt. Am Ende blieb es eine private Bemühung, die aufgrund diverser Umstände (Zeitaufwand, Fachkenntnis, zu ungenauer Nachbau, Thema jenseits aller Fachbereiche) auf Eis liegt. Die ganze Geschichte ist mir immer noch sehr wichtig und erforschenswert, aber alleine pack ich es nicht. Vielleicht war auch die Zeit nicht reif ... fühlt sich ein wenig so an.

Ruf bei Interesse an (nach der Endredaktion, Anfang Dezember am besten), dann kann ich dir Genaueres erzählen.

PS: Zertifikate kosten zusätzlich, hab ich erstmal sein lassen.

21. November 2022, 12:39 Uhr, permalink

Andreas

Hallo Daniel, was hat denn der Nachbau der Antenne ergeben, hoffe die ca. 1,5 Jahre haben für ein Ergebnis gereicht. Ich würde mich über ein Feedback freuen!
PS: Die Webseite wp.pyramidenantenne.de/theoretische-grundlagen/ wird wegen fehlendem Serverzertifikat als unsicher im Browser angezeigt.

Schöne Grüße und vielen Dank, Andreas

Gefährliche Rituale: Gesichtsmasken – mehr Schaden als Nutzen

15. November 2022, 11:41 Uhr, permalink

Michael Wimpl

Masken sollte man maximal 40 Minuten am Stück tragen, sodann eine 30-minütige Pause einlegen...so ist es auch im Arbeitsrecht festgelegt, bei Berufsgruppen die Staubschutzmasken (und etwas anderes sind die FFP-2-Masken nicht) tragen müssen...

Worauf gar nicht eingegangen wird ist die Tatsache, dass diese Masken feinste Mikrofasern absondern, die sich in der Lunge ablagern. So wurde bereits bei einigen Lungenbiopsien vor Transplantationen Knötchen festgestellt, die durch diese Fasern aus den Masken hervorgerufen wurden.

Das verlorene Geschlecht: Über Herbizide und das Gefühl, „im falschen Körper“ zu sein

14. November 2022, 19:42 Uhr, permalink

Janelly

Tja, Reaktion auf Kommentar von Hucky: Das Bier, der Wein, der Kaffee, der Kakao sind auch verseucht.

Die Phönix-Hypothese: Im Kopf der Endzeit-Choreografen

22. Oktober 2022, 22:38 Uhr, permalink

Ludwig

Die Geschichte mit Nibiru oder einer Polumkehr ist genau so eine Ablenkung wie die anderen aktuellen Storys des Main Stream, eben nur auf der anderen Seite der Medaille. Der Wandel findet im Inneren statt und nicht im Außen.

Twilight Zone: Die geheimnisvolle Macht der Egregoren

18. Oktober 2022, 16:17 Uhr, permalink

ich

Sehr gut beschrieben und geschrieben.

Der große Ölschwindel

02. Oktober 2022, 21:26 Uhr, permalink

Karl Stach

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass mit den derzeitige Fördertechniken überhaupt nur 20-40% gefördert werden können wenn man nun diese Techniken verbessert und man dann bis 80 0% fördern kann, dann ist immer noch 2 bis 3 mal soviel Erdöl vorhanden und keine Knappheit...

Hydrino-Update: Ein Blick in die Kessel des Dr. Mills

24. September 2022, 15:46 Uhr, permalink

Bruder Georg A. Ruf

Zwei sensationelle neue Energiequellen der Zukunft sind weltweit in der Entwicklung
und im Kommen, nur Deutschland verschläft den Anschluss.
Jeder kann damit seine eigene Energie erzeugen und über sie frei verfügen.
Es ist die Zukunft der Energiegewinnung, eine saubere Energie und Antriebstechnik.
Alle zwei Energiequellen sind die Lösung für sehr viele Probleme unserer Menschheit, der Königsweg der
Energienutzung, eine erdbebenartige Verschiebung der Energiemärkte. Sie stellen eine Revolution in der
Energieerzeugung dar. Diese Technologie ist im Kommen und hebt unsere Menschheit auf eine neue Zivilisationsstufe. Sie sind gerade dabei, in den Energiemarkt zu springen. Wenn es soweit ist, machen alle anderen Energiequellen keinen Sinn mehr. Sie haben das Potential, unsere Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge umweltfreundlich und sehr kostengünstig mit Energie zu versorgen. Die Kosten sind extrem günstig
und die Technik total unkompliziert. Ja bei richtiger Anwendung ist es eine Energiequelle ohne Ende, ja im
Überfluss. Es ist eine freie, saubere, unerschöpfliche Energie. Es entstehen keinerlei Belastungen für die
Umwelt. Es ist völlig ungefährlich. Es entstehen keine gefährlichen Strahlungen und Abfälle. Der Treibstoff ist unendlich viel auf dieser Erde vorhanden. Aus einer ganz geringen Masse entsteht durch Umwandlung hohe Energie. Auf diesem Gebiet wird sich in den nächsten 10 Jahren sehr viel tun. Jedermann kann
Strom, Licht und Wärme unabhängig vor Ort haben. Die Kosten sind sensationell tief, ca. 1 Cent/kWh.
Alle Großmächte dieser Welt arbeiten mit Hochdruck an der Entwicklung und Verwendung dieser neuen
Energiequelle. Sogar die Militärmächte (z.B. NASA) haben kapiert, dass ihnen diese Energie sehr viel einbringen wird und arbeiten damit mit Hochdruck seit ein paar Jahren daran. Z.B. könnte damit ein Raumschiff eine lange Zeit unterwegs sein, ohne neue Energie tanken zu müssen.
Buch seit Sommer 2021: „Kalte Kernreaktion“ Willi Meinders; Novum Verlag; ISBN:978-3-99107-698-8
A) LENR = Low Energy Nuclear Reaction = (Niedrigenergetische Kernreaktion) „Kalte Fusion“
Der Erfinder für diese Revolution der Energieerzeugung ist Andrea Rossi aus Italien. Er hat inzwischen in
Amerika und Schweden schon zwei Kessel in der Produktion: „Ecat-SK“ zur Wärmeerzeugung und „EcatSKL“ zur Wärme- und Stromerzeugung. Sie haben eine COP-Zahl (Leistungszahl) von 57. Andere Kesselarten sind in der Entwicklung.
Schon weit über 100 weltweite Entwicklungen sind von anderen Firmen und Länder im Laufen und werden
bald die Märkte überschwemmen.
newsletter@coldreaction.net; www.e-cat-deutschland.de/home.html; coldreaction.net/lenrdie-unendliche-und-saubere-energie-kommt-frueher-als-gedacht.html;
thenewfire.wordpress.com/stromkosten-einsparungspotential-am-beispiel-der-deutschen-industriedurch-lenr-technolgie/ für Auto: translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.lenrcars.com/&prev=search;
B) SunCell ist eine künstliche Solarenergie von Brilliant Light Power, Erfinder: Dr. Randall Mills. Bei
dieser neuen Primärenergiequelle wird ein extrem helles Licht von Hochleistungs-Solarzellen aufgefangen
und damit Strom erzeugt. Als Grundstoff genügt Wasser, ja sogar die Luftfeuchtigkeit der Umgebung. Der
Wasserstoff aus dem Wasser wird in Hydrino verwandelt. Die Energie, die dabei frei gesetzt wird, beträgt
mehr als das 200-fache der Verbrennung von Wasserstoff mit Sauerstoff. Es genügen 17 Liter Wasser um
einen Privathaushalt 1 Jahr mit Strom zu versorgen. 1 Liter Wasser reicht aus um mit einem Auto 1600 km
weit zu fahren.
Randall Mill ist noch dabei, dazu die Grundlagenforschung und Experimente auszuführen. Aber es dauert
nicht mehr lange, bis die ersten Kessel in Produktion gehen.
www.everyday-feng-shui.de/kuenstliche-solarenergie-mit-der-suncell-von-brilliant-light-power/;
www.google.com/search?q=suncell&client=firefox-b-d&lr=lang_de&sa=X&ved=2ahUKEwiH6-
Om9fPoAhXK8KYKHVTdAFQQuAF6BAgLECk&biw=1496&bih=695;
Bruder Georg A. Ruf; Krankenhausstr. 26; 93167 Falkenstein; 09462/940022; www.georg-angelos.de.

Nur keinen Aufstand! PsyOps, das Internet und die Jagd auf Ihr Gehirn (Teil 2)

21. September 2022, 14:39 Uhr, permalink

SüßerBill

Danke Heinzelmännchen für den Hinweis, aber zum einen hatte ich das alles schon selbst herausgefunden, also wo Teil 2 und 3 zu finden ist und zum anderen kenne ich das mehr oder weniger alles schon Jahre. Es macht für mich also keinen Sinn dafür 5 Euronen auszugeben und wer mich auch noch mit solchen plumpen Marketing-Tricks veräppeln will, nicht nur dass es den 3. Teil nur zum kaufen gibt, nein, auch noch der Deppentrick mit den 99Cent (4,99€) spricht Bände, der bekommt von mir rein gar nichts. Zumindest nicht, solange solche Maschen abgezogen werden.

In diesem Sinne.... So long und viel Spaß noch weiterhin.

White Hat Hackers und Sozialkontrollsoftware CSRQ-SM: Scam bewiesen?

21. September 2022, 14:14 Uhr, permalink

SüßerBill

Hallo zusammen.

Die haben jetzt einen Fragebogen[1], den sie als anonym kennzeichnen ("You can fill out our anonymous questionnaire here. / Hier können Sie unseren anonymen Fragebogen ausfüllen.") und mit dem sie angeblich potenzielle Mitstreiter für ihr Team herausfinden wollen - nun plötzlich muss man gar nicht mehr von denen als "Sovereign" in diesem "CSRQ-SM" gemacht werden, nun würden auch "non-Sovereign" gebraucht.

Aber warum ich das jetzt hier schreibe ist der Hoster des Fragebogens - es ist kein geringerer als Google!11!!

Und das nennen die anonym! LOOL!

Die Besten der Besten der Besten halt! m(
Das kann man sich gar nicht selbst ausdenken. Da kann man ja auch gleich den Fragebogen vom Geheimdienst, z.B. der CIA oder der NSA hosten lassen tztz

[1] docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSeSAbk21e1kDD-QwiGAFILW6ht4apCwqtGRuyBEmnkaiF5Azw/viewform

Nur keinen Aufstand! PsyOps, das Internet und die Jagd auf Ihr Gehirn (Teil 2)

16. September 2022, 10:47 Uhr, permalink

Heinzelmännchen

Hi Bill, McGowans LC-Trilogie ist hier gelistet: www.nexus-magazin.de/artikel/autor/david-mcgowan
Teil drei ist nicht frei verfügbar, aber das Heft gibt’s als Epaper hier: shop.nexus-magazin.de/products/nexus-magazin-36
Grüße!

Editorial Ausgabe 79

15. September 2022, 16:02 Uhr, permalink

Iris

Ich habe es gerade gelesen. 2006 oder 07 in Potsdam lernte ich Thomas Kirschner ke und seine Arbeit schätzen.

Danke lieber Daniel für deine ausführliche Beschreibung des vedischen Abschiedsrituals.
So konnte ich auch gedanklich Abschied nehmen.

Diskontinuitäten der Realität – Fallbeispiele von Lesern

04. September 2022, 18:10 Uhr, permalink

Duddi

Also ich hatte schon mehrere einfache Erlebnisse, Dinge verschwinden, tauchen wieder auf oder auch nicht, oder ich besitze Dinge von deren Existenz ich nichts wusste, als ich aber das mit der Windmühle bzw. dem Pavillion las ist mir ein Erlebnis das erst vor kurzem passiert ist wieder sehr bewusst geworden. Vor etwa zwei Wochen besuchte ich mit meiner Tochter und ihrer Freundin einen Freizeitpark. Wir waren das letzte Mal im April dort hatten aber, so glaubten wir, nicht alle neuen Themenwelten geschafft. Dieses Mal hatten wir noch genug Zeit und wollten die neue Ägypten Welt ansehen. Noch vor dem Entschluss dort hin zu gehen überhörte ich ein Gespräch wo ein Mann sagte, dass seine Frau jetzt mit dem Kind dort sei. Etwa eine Stunde später fragte ich die Kinder was wir jetzt machen, und die Freundin meiner Tochter sagte, ohne dass bisher jemand das Thema erwähnt hat, wir könnten jetzt die neue Ägypten Welt ansehen die wir letztes Mal nicht geschafft haben. Ich schaute auf den Parkplan aber da war nichts. Ich dachte dann vielleicht sei es ein alter und lies mir an der Kasse einen neuen geben. Dieser sah aber genauso aus wie der Alte. Zweimal durchliefen wir alle Bereiche wo die neue Themenwelt hätte sein können, aber es war nichts da außer das was wir beim letzten Besuch gesehen hatten.

Phantomschmerzen als Früherkennung von Erdbeben

03. September 2022, 11:33 Uhr, permalink

Miles

gestern Abend war mir plötzlich sehr schwindelig, wie auch schon bei vorherigen Ereignissen. Erst unlängst war das 4.1 Beben in Hechingen, bei dem es mir Stunden vorher sehr unwohl wurde. Gestern abend gg 21Uhr dann wieder plötzlich Schwindel, gg 23Uhr sehr stark, so daß ich schon panisch aus dem Bett gestiegen und mich im Bad erst einma am Waschbecken festhalten musste. Um 1Uhr dann das Beben.

Ja, es gibt Menschen, die solche Ereignisse im Vorfeld spüren.Es fühlt sich an, wie der Moment in dem man merkt "ups, ich habe zu viel Alkohol getrunken“ und alles beginnt, sich zu drehen…

PS: ich trinke keinen Alkohol :)

Die Borax-Verschwörung: Das Aus für die Arthrose-Heilung

02. September 2022, 08:17 Uhr, permalink

Boraxel

Hallo ihr lieben
Also mit den Bezugsquellenproblemen das verstehe ich nicht.
Gebt Borax im google ein da findet ihr immer was.
Bsp. Waldkraft.
Gruß Boraxel

Nexus-Interview mit Douglas Dietrich: Die Wahrheit über die letzten 70 Jahre

28. August 2022, 20:53 Uhr, permalink

Drusius

Weil der Kriegsverlauf so festgelegt war. Es waren nicht nur die amerikanischen, englischen und russischen Geheimdienstchefs Ritter von Malta, sondern auch Himmler, Schellenberg und Gehlen.
Machen wir einen Ausflug zu Lenin. Drei seiner engsten 5 Mitarbeiter arbeiteten für den zaristischen Geheimdienst. Die Frage ist deshalb, hätte die Revolution gegen den Geheimdienst stattfinden können? Die zweite Frage, wem dienen die Geheimdienste dieser Welt? Zwei interessante Aufgaben für Suchende.

Luzifers Seelenernte: Die Philosophie des Bösen

28. August 2022, 16:15 Uhr, permalink

SüßerBill

Hallo zusammen.

Ratet mal, wer in die selbe bzw. ähnliche Kerbe schlägt, von wegen Seelenernte?

Na? Dieser Gideon von "We Are Sovereign"!

justpaste.it/oculum-labs-intel-drop-14

Also. Entweder totgespritzt um im "Afterlife" (berühmter Club und Treffpunkt der besten Fixer in Night City HaHa!) für das Böse zu kämpfen, oder als "Ungeimpfter" zu ewiger Sklaverei auf Erden verdammt, damit die "Ungeimpften" nicht ins "Afterlife" gehen und für das gute kämpfen können.

Oder eben diesen Typen massig Geld überweisen um zur S-Klasse aufzusteigen und auf ewig auf Erden das Paradies genießen!

Noch Fragen Kienzle?!

Bedini: Technologie der Zukunft

27. August 2022, 08:37 Uhr, permalink

Astrid Korlmeyer

Die Bedini Brüder sind kurz nacheinander verstorben, sie haben den Fehler gemacht die Freie Energie an den Mann zu bringen.Ja Sie wurden ausgeschaltet.

Minderjährige als Währung: Wie Eliten und Geheimdienste Kinder für Erpressungen missbrauchen

27. August 2022, 03:07 Uhr, permalink

SüßerBill

Kindermissbrauch ist ein weltweites Problem!
Der Fall um Jeffrey Epstein wurde ja schon angesprochen und auch Edward Snowden bestätigte, dass die Haupttätigkeit der Geheimdienstler dass beschaffen eben solcher kompromittierenden Information ist.
Vom rituellen Missbrauch will ich noch gar nicht sprechen, aber auch so genannte "Manchurian Kandidaten", also das erzeugen von multiplen Persönlichkeiten funktioniert hauptsächlich (nur oder am besten), wenn man damit schon bei sehr jungen Menschen anfängt.

Nicht zuletzt sind die christlichen Kirchen eines der größten Probleme diesbezüglich und das weltweit, was aber immer noch und immer wieder herunter gespielt, verharmlost und vertuscht wird. Selbst Hollywood hatte das mal mit dem Film Spotlight[1] aufgegriffen um mal wieder den scheinheiligen Heiligenschein Tinseltowns und der USA zu polieren und aufblitzen zu lassen.

[1] de.wikipedia.org/wiki/Spotlight_(Film)

Nur keinen Aufstand! PsyOps, das Internet und die Jagd auf Ihr Gehirn (Teil 2)

27. August 2022, 02:00 Uhr, permalink

SüßerBill

Hallo Redaktion.
Danke für den Hinweis auf den 1. Teil der Reihe "Love, Peace und CIA".
Teil 2[1] hab ich auch gefunden, aber wo ist Teil 3? Scheint so, als wäre nur der Titel[2] vorhanden, aber der Artikel selbst hier nie veröffentlicht und nun bin ich schon etwas neugierig wie das ganze endet.
Ich vermute mal, es geht darin um die Zusammenhänge von Okkultismus bzw. Satanismus, Rosmaries Baby, "Das Haus" bzw. der Drehort, Anton LaVey, die Beatles usw. - so lässt der Titel zumindest vermuten, aber da kann ich mich auch irren.
Danke auch für den Hinweis bzw. den Link zu der Webseite von Dave McGowan, aber so lange Texte in Englisch sind mir dann doch zu anstrengend und es würde Tage vielleicht sogar Wochen dauern, bis ich die immerhin 14 Teile auch hinlänglich verstanden habe. Aber auch da vermute ich mal, dass es um den Mondlandungshoax geht, der (angeblich) in dem Studio auf dem Lookout Mountain gedreht wurde.

Ach so. Noch etwas zu meinem letzten Kommentar.
Der Satz: > Aber das taten ja z.B. diese Merry Pranksters mit ihren so genannten Acid Tests - aus meiner Sicht unverantwortlich und übelst böse!
Ist vielleicht etwas unverständlich, aber im Zusammenhang meinte ich dieses "Do you pass the acid test?" der Pranksters und für mich unverantwortliche "Draufschicken" unbedarfter, unvorbereiteter Menschen. Aber dieser Ken Kesey war ja auch, freiwillig für 100$ ein Versuchskaninchen der CIA und MKULTRA.

Greets

[1] www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/love-peace-und-cia-teil-2-die-stars-des-laurel-canyon-jung-beruehmt-und-tot
[2] Love, Peace und CIA (Teil 3): Lucifers Freakshow

NEXUS Suche