NEXUS Kommentare

Die Auswirkungen elektrischer Ladungen auf Honigbienen

15. Mai 2024, 08:07 Uhr, permalink

Drusius

Wenn wir selbst aus Schwingungen bestehen, dann dürfte das wohl nicht nur für Honigbienen interessant sein.

Editorial Ausgabe 112

14. Mai 2024, 09:28 Uhr, permalink

Drusius

Mit der ausgestrahlten Formenenergie ist auch die Information des Alterns verbunden. Man kann die Ursache dafür auch in der Materie suchen, warum nicht!
Wie war das? Wer Gott nicht im Herzen trägt, wird ihn außen suchen, in den materiellen Spiegelungen. Ich hoffe der Betrachter hat die Karte "Der Narr" aus dem Tarot gezogen, um die richtige Perspektive zu bekommen.

Das nicht nachweisbare Virus: ein Interview mit Sprengkraft

13. Mai 2024, 07:39 Uhr, permalink

Drusius

Wenn globale Ideologien eingesetzt werden, deutet das auf Strukturen der globalen Herrschaft hin. Gleichzeitig wird globales Denken einsetzen.
Alle Ideologien werden von der Direktivvollmacht ausgereicht, die sich um die globale Herrschaft kümmert, so meinen manche.

Geheimnisvolle Diplo­matenkrankheit

09. Mai 2024, 08:13 Uhr, permalink

Drusius

Dann müßten eigentlich in über 80 Staaten die Leute ähnliche Symtome aufweisen, da dort, laut Prof. Dr, Diaschew, die Menschen mit Strahlung behandelt werden. Was gemessen werden kann ist eine gepulste Mikrowellenstrahlung zu bestimmten Nachtzeiten. Alternativ kann ein starker Mikrowellenimpuls über Minuten gemessen.

Expedition Ultramar Sur

07. Mai 2024, 19:53 Uhr, permalink

Drusius

Ein paar U-Boote machen keinen Frühling. Wenn das Licht vom Mitternachtsberg scheint, dann ist das aber eine neue Jahreszeit im großen Spiel.

Geheimnisvolle Diplo­matenkrankheit

01. Mai 2024, 23:18 Uhr, permalink

Hassan Isabach

Ich könnte mir auch vorstellen das es ein selbst geschaffenes Problem ist: Um die Botschaft (Geheimdienstaußenstelle) gegen elektronisches Aussuchen zu schützen, erzeugen sie mit Jammer einen permanenten Frequenzsalat! Ist ja nich das erste Mal, dass die eigenen Leute geopfert werden!

2: Niedrig dosiertes Naltrexon (LDN) bei Fibromyalgie und chronischem Erschöpfungssyndrom

30. April 2024, 15:58 Uhr, permalink

Marie

Hallo, ich würde gerne wissen, ob es möglich ist LDN in der Schwangerschaft zu nehmen. Nehme es wegen CFS ect.
Hat jemand Erfahrungen? Liebe Grüße

Nexus-Interview mit Douglas Dietrich: Die Wahrheit über die letzten 70 Jahre

30. April 2024, 08:41 Uhr, permalink

Drusius

Der untere Kreis ist immer das Futter für den oberen Kreis, habe ich irgendwo gelesen. Wer hat schon echtes blaues Blut, was man vielleicht noch bei einer anderen Lichtbrechung hinbekommen könnte.
Vergessen sollte man nicht, daß in der siebten folgenden Generation, schon mit der halben Menschheit irgendwie verwandt ist. Wieviele Generationen sind denn schon auf der Erde gestorben? Auch das ist eine materielle Interpretation, die Inkarnation des Geistes ist die andere polare Seite.

Das Svali Material: im innersten Zirkel der Illuminati (Teil 2)

30. April 2024, 08:29 Uhr, permalink

Drusius

@Nemesis
Ich würde mir einmal den Jesuitengründer Loyola anschauen, dessen Familie zu den Alumbrados gehört haben soll..
Zitat Wiki: "Die Alumbrados (auch Iluminados oder Illuminati, Erleuchtete) ...in Toledo 1512–1532, in Llerena 1570–1582 sowie in Sevilla 1623". Die Welt ist größer. Auch Weishaupt hat einen solchen Verein gegründet, das ist richtig. Wie Einweihungsschulen oder Geheimorganisationen genannt werden, ist energetisch interessant. Was da im Geheimen an der Dualität wirkt und warum, das dürfte interessant sein.

Eine esoterische Annäherung an die Bienenzucht

30. April 2024, 08:03 Uhr, permalink

Drusius

Interessant ist die symbolische Bedeutung der Bienen. Die Merowinger haben sich goldene Bienen ins Grab legen lassen. Die Fleur de lis im Wappen der französischen Könige deutet darauf hin. Die Fleur soll aus einer Biene entstanden sein. Wenn ich in der Richtung suchen würde, könnte man nach dem symbolischen Bienenkorb suche und seiner Versorgung. Wer Anspruch hat, vom Bienenkorb versorgt zu werden, wäre vielleicht auch interessant.
Auch ein Reptilienfonds wurde in der Geschichte schon erwähnt. Man kann suchen warum. Meistens gibt es nicht nur eine einfache Deutung.

Twilight Zone: Anomalie in der Ostsee, Ufo-Krieg vor Kalifornien und Ufo-Alarm am Himalaya

29. April 2024, 10:59 Uhr, permalink

Stefan Franke

Es gab im deutschsprachigen Raum seit 2012 einige Remote Viewing-Sessions auf die Ostsee-Anomalie (siehe hier: signallinie.info/ostsee-anomalie-updates/). Diese zeigten kein abgestürztes UFO, aber sowas wie eine bearbeitete, megalithische Struktur. Es wirkte so, als wäre sie einem geologischen Merkmal gebaut worden, was mit Energie zu tun hatte. Die Funktion schien letztlich zu sein, eine Art sichtbares und / oder geistiges "Signal" zu erzeugen, durch das sich Menschen an diesem Ort versammeln sollten.

Das muss mindestens einige zehntausend Jahre her sein, jedoch ist die genaue Zeitstellung noch nicht geklärt (in einer Session kam was mit 20000+ Jahre aus, aber da müsste dort tiefste Eiszeit gewesen sein, obwohl ein warmes Klima wahrgenommen wurde). Zum Bauen benutzten die Leute damals spachtelartige Werkzeuge, mit denen man das Gestein wie Butter "abschälen" konnte. Offenbar eine uns heute unbekannte Technologie.

Wenn man sich das Tauchroboter-Video von OceanX aus dem Jahre 2012 (was aber erst viel später veröffentlicht wurde) anschaut, gibt es u.a. einige Stellen mit eindeutig künstlich wirkenden, rechtwinkeligen Kanten und Oberflächen, die an Beton erinnern. Leider war die Sicht dort unten sehr schlecht, aber mit Fortschritten in der Technologie von günstigen Tauchdrohnen (teils über 120m druckfest), sollte eine neue Erforschung der Struktur(en) in Zukunft leichter werden.

Kernkraft - das Geschäft mit der Angst

28. April 2024, 14:43 Uhr, permalink

Sinn-Fehler

Unsinn: Wenn man es auf 100 Prozent bringt, sollte man aber lieber vorsichtig sein: Wenn man es dann nämlich in einem Zylinder mit weniger als 13 Zentimetern Durchmesser aufbewahrt, spielt man mit dem Feuer.
Denn "Zylinder mit MEHR als 13 Zentimetern Durchmesser" sollte da stehen!!!

Wille & Vorstellung: Carolin Jost-Kilbert

25. April 2024, 16:21 Uhr, permalink

Kebch

Was ist mit Ihrer Rechthaberei Herr Kewitz ? Seit wann entscheiden Sie wer wen gefährdet?

Editorial Ausgabe 111

22. April 2024, 18:32 Uhr, permalink

Otto Jung

Ob „Leviathan“ als Symbol für ein Staatswesen taugt, dass seine Bürger bis aufs Blut aussaugt, mag jeder für sich entscheiden. Es gibt da treffendere Sinnbilder. Die geistigen Urheber jedenfalls verbargen hinter der Symbolfigur des Leviathan nichts, das unter den Begriff „Mit- und Zwischenmenschliches“ fällt. Das hebräische Wort Leviathan bedeutet „der sich Windende“. Die Beschreibungen dieses kosmischen Seeungeheuers enthalten daher Züge einer Schlange, eines Drachens, oder eines Wals. Alles Tiere, die sich durch schlängeln fortbewegen. Darum nutzten die Alten sie als Symbole für den physikalischen Sachverhalt einer Schwingung, einschließlich der dazugehörigen Gesetze.

Weil der Leviathan die von ihm erschaffene Welt umfasst, ist damit der Superpulsar der Weltschöpfung gemeint. Einst hob er sie bei seiner Entfaltung ins Dasein und wird sie nach seiner Einfaltung am Ende wieder hinwegraffen. Nur um sie, wie der Phönix aus der Asche, nach einer langen Weltennacht, wieder erneut zu Entrollen. Damit erschafft er für die von ihm eingefangenen Seelen ein neues Weltenrad. Auf ihm müssen sie im Kreislauf ihrer Wiedergeburten, das Abenteuer Welt, erneut erkennend und genießend und leidend, erleben.
Otto Jung

Deutsches Interview mit Jane Burgermeister

16. April 2024, 11:35 Uhr, permalink

Christian

Ich habe Frau Bürgermeister zweimal besucht und bei diesem Video die Kamera gehalten. Weiterhin habe ich das Video 2009 hochgeladen, wie es auch bei YT zu sehen ist. Es ist fraglich, wie man das Datum anzweifeln kann. 100 % authentisch.

Jungbrunnen DNA: Alterscode geknackt!

16. April 2024, 11:00 Uhr, permalink

Redaktion

Kostenlose Abos gibt es bei uns nicht. Dafür haben wir die kostenlosen Probehefte und unser Probe-Abo:

shop.nexus-magazin.de/products/probeabo

Die kostenlosen Hefte finden Sie im Shop oder hier:

www.nexus-magazin.de/ausgaben

Kostenlos erhältliche Hefte sind grün gekennzeichnet.

Deutsches Interview mit Jane Burgermeister

14. April 2024, 21:10 Uhr, permalink

FreeWord

Man liest immer wieder, dass an der Echtheit der Person gezweifelt wird und ob das Video tatsächlich aus 2009 ist. Kann jemand das widerlegen bzw belegen?

Jungbrunnen DNA: Alterscode geknackt!

13. April 2024, 17:54 Uhr, permalink

Heinz Krömker

Guten Tag .
Könnte ich bitte mal ein Kostenloses Abo von ein nutzen ,damt ich mich entscheiden möchte,wenn es mir zusagt.
Das wäre lieb.

MfG Heinz

10. April 2024, 11:55 Uhr, permalink

Bernd

Für uns Normalsterblichen wird es leider nicht leistbar bzw. verfügbar sein.

Das CHANI-Projekt: Computergestützte Kommunikation mit anderen Welten

07. April 2024, 12:57 Uhr, permalink

Meerle

...in der geheimen Offenbarung des Johannes steht...und am Ende der alten Welt, werden Sonne, Mond und Sterne vom Himmel fallen

NEXUS Suche