hier werben

Barbara Bourke

Autorenprofil

Später erwarb sie ein ernährungswissenschaftliches Diplom und arbeitet jetzt als Ernährungswissenschaftlerin in ihrer Klinik in Mackay, Queensland (Australien).

Ihr vorliegender Artikel ist eine Bearbeitung von Walter Lasts Artikel „Magnesium Chloride for Health and Rejuvenation“, der unter www.health-science-spirit.com/magnesiumchloride.html aufgerufen werden kann.

Zuschriften an Barbara Bourke richten Sie bitte an: PO Box 104, Kuttabul, Queensland 4741, Australien. Ihre Email-Adresse lautet ionictherapy@bigpond.com, Ihre Website www.strideintohealth.com.
Walter Last (der Co-Autor) ist Biochemiker, Chemiker, Ernährungswissenschaftler und Heilpraktiker im Ruhestand, der in Deutschland, den USA, Neuseeland und Australien gearbeitet hat, wo er nun auch lebt. Er schrieb viele Artikel und auch mehrere Bücher zum Thema Gesundheit, darunter „The Natural Way to Heal“ (Hampton Roads, 2004) und die „Heal-Yourself“-Reihe (siehe www.the-heal-yourself-series.com). Auch für NEXUS hat er schon mehrere Artikel verfasst, zuletzt „Are Most Diseases Caused by the Medical System?“ (engl. NEXUS 15/02).

Weitere Informationen finden Sie auf Walter Lasts Website www.health-science-spirit.com.

Artikel von Barbara Bourke

Magnesiumchlorid – Gesundheitsfördernder Jungbrunnen NEXUS Magazin 20