hier werben

Roger J. Anderton

Autorenprofil

Roger J. Andertonwar früher als Nachrichtentechniker tätig. Erst kürzlich hatte er einen Auftritt in der Sendung „Did Boscovich Discover a Unified Field Theory?“ von Richplanet TV (siehe http://tinyurl.com/qa4dtx4). Weitere Informationen finden Sie auf seiner Website www.einsteinconspiracy.co.uk; per Email erreichen Sie ihn unter R.J.Anderton@btinternet.com.

Artikel von Roger J. Anderton

Einstein lag falsch: die verborgene Seite der Physik NEXUS Magazin 59