F. William Engdahl

Autorenprofil

F. William Engdahl ist ein amerikanisch-deutscher Journalist, Autor, Historiker, Wirtschaftsforscher und Vortragender. Er wurde in den USA geboren und lebt heute in Frankfurt. Engdahl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Centre for Research on Globalization im kanadischen Montreal und schreibt regelmäßig Beiträge für die Website von Global Research (www.globalresearch.ca) sowie viele weitere internationale Publikationen. Er hat in New York und später in Europa als freischaffender Wirtschaftswissenschaftler und Recherchejournalist gearbeitet und ist für große europäische Banken und Privatinvestoren als Wirtschaftsberater betreffend politischer Risiken tätig.

Engdahl ist Autor zahlreicher Schriften. Auf deutsch erschienen ist sein Buch „Saat der Zerstörung. Die dunkle Seite der Gen-Manipulation“ (Rottenburg: Kopp-Verlag, 2006). Den obigen Artikel „Saat der Zerstörung“ können Sie im Original unter http://tinyurl.com/cnu3r4w lesen. Weitere Informationen und viele von Engdahls Artikeln finden Sie auf seiner Website unter www.engdahl.oilgeopolitics.net

Artikel von F. William Engdahl

Saat der Zerstörung: Die Monsanto-Vertuschung NEXUS Magazin 47
Das Fracking-Fiasko bahnt sich an NEXUS Magazin 48
David Rockefellers schauriges Vermächtnis NEXUS Magazin 72