Handbuch Anti-Aging und Prävention

Rüdiger Schmitt-Homm & Simone Homm
VAK Verlag
622 Seiten
ISBN: 978-3-86731-139-7
€ 28,– 

Das Phänomen des Alterns erlebt irgendwann jeder, der nicht vorher stirbt. Und manche von uns fragen sich dann, mit welchen Mitteln sie diesen Verfall ein wenig aufhalten können. Falls Sie (wie ich übrigens auch) in diese Kategorie von Mensch fallen, dann macht es Sinn, bei den Bemühungen, länger jung zu bleiben, den Stand der Forschung zu berücksichtigen. Genau den gibt Ihnen dieses Buch, und als ich einmal angefangen hatte darin zu lesen, war ich vor allem von zwei Dingen überrascht: Erstens darüber, wie viel man hier doch bereits weiß (und wieviel ich bis dahin nicht gewusst hatte). Und zweitens, wie gut verständlich, unterhaltsam und gleichzeitig wissenschaftlich differenziert die beiden Autoren ihr Thema handhaben. Selten habe ich ein so umsichtig gemachtes Fachbuch gelesen. Ich schreibe bewusst „Fachbuch“ und nicht „Sachbuch“, obwohl der erste Begriff eigentlich streng wissenschaftlichen Werken vorbehalten ist. Aber genau das ist dieses Buch meines Dafürhaltens nach auch. Während Sachbücher ihr Thema oft „bewerben“ müssen, um damit beim Leser eine entsprechende Höherstufung in der Wertschätzung zu erreichen, halten sich die Autoren dieses Buchs mit solchen Dingen nicht auf und gehen sofort zur Sache. Alterungsprozesse werden in verschiedene Kategorien gruppiert: Genetik, oxidativer Stress, Schilddrü­senhormone, Meno- bzw. Andropause, Zirbeldrüse sowie Energiestoffwechsel und Energieaufnahme. Für jede dieser Kategorien werden die relevanten Wirkprozesse beschrieben, und im gleichen Zug werden auch sehr umfassend die entsprechenden Stoffe in Form von Vitaminen, Mineralien oder Hormonen und deren Dosierung genannt, mit denen man hier unterstützend eingreifen kann. Besonders gefallen hat mir der kluge und gleichzeitig aufgelockerte Schreibstil der beiden Autoren, der das Begreifen dieser sehr komplexen Themen für mich stets zu einem Vergnügen machte und mir ein Aha-Erlebnis nach dem anderen bescherte. Wenn Sie sich für Anti-Aging interessieren, gibt es momentan kein seriöseres und lesbareres Buch.

Kommentar schreiben

Folgende Art von Kommentaren sind unerwünscht und werden von uns entfernt:

  • (Schleich-)Werbung jedweder Art
  • Kommentare die nichts zum Thema beitragen
  • Kommentare die der deutschen Sprache nicht gerecht werden
  • Geplänkel mit anderen Kommentarschreibern
  • Kontaktanfragen an die Redaktion (benutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Der Autor

Artikel herunterladen

Download starten Format: PDF
Größe: 5 KB
Download starten

hier werben

NEXUS Suche

NEXUS Magazin Artikel Feed

Alle Artikel-Veröffentlichungen auf nexus-magazin.de

 RSS-Feed abonnieren