Lebensmittel aus dem 3-D-Drucker

3dStellen Sie sich ein Haushaltsgerät vor, das auf Knopfdruck pulverisierte Zutaten in Mahlzeiten verwandelt, die exakt die Nährstoffe enthalten, die jedes Haushaltsmitglied benötigt. Diese Vorstellung könnte eines Tages Realität werden, denn neuere Forschungen zielen genau darauf ab: maßgeschneiderte Nahrung aus dem 3-D-Drucker.„Wir haben eine Plattform entwickelt, die mittels 3-D-Druck Lebensmittel-Mikrostrukturen erstellen kann, die es ermöglichen, die Konsistenz und Absorption von Lebensmitteln zu personalisieren“, sagte Jin-Kyu Rhee, Associate Professor an der Ewha Womans University in Südkorea.

 „Wir denken, eines Tages könnten Menschen Patronen verwenden, die verschiedene Zutaten in pulverisierter Form enthalten. Diese könnten dann mit 3-D-Druckern hergestellt und den Bedürfnissen oder Vorlieben des Benutzers entsprechend gekocht werden.“

Der 3-D-Druck von Lebensmitteln funktioniert ähnlich wie der anderer Materialien: Das Rohmaterial wird Schicht für Schicht bis zum fertigen Endprodukt gedruckt. Weitere Vorteile maßgeschneiderter Lebensmittel wären, dass der 3-D-Druck im eigenen Heim oder sogar im industriellen Maßstab nicht nur die Lebensmittelverschwendung eindämmen könnte, sondern auch die mit Lagerung und Transport verbundenen Kosten stark reduzieren würde.

„Unsere Forschung steckt noch in den Kinderschuhen, doch wir glauben, dass sie den 3-D-Druck von Lebensmitteln auf die nächste Stufe bringen wird“, sagte Rhee. „Wir werden unsere 3-D-Drucktechnologie weiter optimieren, bis wir personalisierte Lebensmittelrohstoffe und -produkte herstellen können, die länger gelagert und besser vom Körper absorbiert werden können.“

Quelle: SpaceDaily.com, 25.04.18, http://tinyurl.com/yc38tfbl

Kommentare

15. August 2018, 18:57 Uhr, permalink

Abrasax

Der Mensch benötigt Lebensmittel, das bedeutet, er benötigt um zu gedeihen lebendige Nahrung in Form von Früchten, die auf lebenden Bäumen wachsen.

Doch gewisse ultra bösartige Existenzen wollen, daß der Mensch ausgerottet wird, sich zuvor jedoch zu etwas völlig abartigem entwickelt und dadurch äußerste Qualen zu erleiden hat.

Seit einigen Jahren gibt es in diversen Medien konzertiert immer häufiger Berichte über den Verzehr von allen möglichen Arten von Insekten und ähnlichem Getier. Da die Menschen immer blöder und dümmer werden, werden die Menschen irgend wann anfangen, dieses Zeug öfters nachzufragen und auch zu konsumieren. Das wird Folgen haben!

Das ist nicht gut für die Menschen.

Also, was soll Ihr Artikel bewegen?

Kommentar schreiben

Folgende Art von Kommentaren sind unerwünscht und werden von uns entfernt:

  • (Schleich-)Werbung jedweder Art
  • Kommentare die nichts zum Thema beitragen
  • Kommentare die der deutschen Sprache nicht gerecht werden
  • Geplänkel mit anderen Kommentarschreibern
  • Kontaktanfragen an die Redaktion (benutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise

Weitere Artikel im Blog

Artikel herunterladen

Download starten Format: PDF
Größe: 5 KB
Download starten

hier werben

NEXUS Suche

Das NEXUS Magazin Blog

Aktuelle Artikel und Newsbeiträge des NEXUS Magazin

 RSS-Feed abonnieren