hier werben

MSM: Der Wunderschwefel gegen Allergien, Arthritis, Arthrose und chronischen Schmerz


msmJörg Conradi
Kopp Verlag

128 Seiten
ISBN: 978-3-864455-63-6
€ 9,95

MSM ist die Abkürzung für Methyl-Sulfonyl-Methan und eine simple Schwefelverbindung, die extrem gut vom Körper verwertet werden kann. Das ist eigentlich das ganze Geheimnis eines vergessenen Naturphänomens und Naturheilmittels. Das Anliegen des Buchs ist es, dem Leser einen sachlichen Überblick über ein sehr wirkungsvolles Naturprodukt zu geben. Im Gegensatz zu DMSO verbreitet MSM keinen unangenehmen Geruch noch kann es andere Substanzen transportieren. Die medizinisch positiven Wirkungen sind bei beiden ähnlich gut. MSM hemmt unter anderem Schmerzen, fördert den Blutfluss, lockert Muskelkrämpfe, unterstützt den Aufbau von Kollagen, bindet freie Radikale und stabilisiert das Immunsystem. Gerade bei chronischen Schmerzen wie Arthritis oder Arthrose bringt es den Geplagten große Linderung. MSM ist überall in der Natur zu finden. Prinzipiell nehmen wir MSM über die Nahrung auf, doch scheint die Menge nicht den Bedarf zu decken, um uns gesund zu halten.

Im ersten Teil des Buchs wird MSM erklärt und dessen Wirkungsweise wissenschaftlich belegt. Interessant ist auch der geschichtliche Überblick. Im zweiten Teil werden die Krankheiten aufgelistet, gegen die MSM hilft. Ausführlich werden die Ursachen der Krankheiten beschrieben und die empfohlene Menge von MSM genannt. In kleinen blau unterlegten Kästchen werden besondere Punkte hervorgehoben. Das Mittel selbst ist als Pulver, Tablette, Kapsel, Gel oder Salbe erhältlich; man kann es aber auch preisgünstig selbst herstellen.

Das Buch zeichnet sich vor allem durch seine große Sachlichkeit aus. Hier wird keine Euphorie geschürt noch werden übertriebene Aussagen über Heilversprechen gemacht. Es ist leicht zu lesen, sehr übersichtlich gestaltet und informativ, und wurde zudem von einem Biologen geschrieben, der sich seit Langem mit Naturheilmitteln beschäftigt.

Kommentar schreiben

Folgende Art von Kommentaren sind unerwünscht und werden von uns entfernt:

  • (Schleich-)Werbung jedweder Art
  • Kommentare die nichts zum Thema beitragen
  • Kommentare die der deutschen Sprache nicht gerecht werden
  • Geplänkel mit anderen Kommentarschreibern
  • Kontaktanfragen an die Redaktion (benutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Artikel herunterladen

Download starten Format: PDF
Größe: 5 KB
Download starten

hier werben

NEXUS Suche

NEXUS Magazin Artikel Feed

Alle Artikel-Veröffentlichungen auf nexus-magazin.de

 RSS-Feed abonnieren