NEXUS Magazin 29, Juni-Juli 2010

88 Seiten

NEXUS Magazin 29, Juni-Juli 2010

Rede des iranischen Staatspräsidenten Mahmud Ahmadinedschad

vor der UN-Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag, 3. Mai 2010

» Politischer Hintergrund

Joss Morisson

Freie Energie - ein Dossier

„Freie Energie“ – lange hat dieser irreführende Begriff die Forschung zu alternativen Energiequellen, die scheinbar den Energieerhaltungssatz verletzen, in Verruf gebracht. Doch immer mehr Beobachtungen zeigen, dass manche Geräte offenbar durchaus einen Overunity-Effekt erzeugen. Die berühmte „Kalte Fusion“, die seit 20 Jahren offiziell als nicht durchführbar gilt, feiert dank überaus überzeugenden Experimenten ein Comeback. Werden die Geheimnisse des Vakuums nun endlich entschlüsselt?

» Freie Energie

Jay Weidner

Arier, Mars und das Ende der Welt

Wild, wilder, NEXUS: Im Gespräch mit Lance White erklärt der „moderne Indiana Jones“ Jay Weidner, was seiner Meinung nach wirklich hinter den Kulissen des Weltgeschehens vor sich geht. Er sollte es eigentlich wissen, schließlich beschäftigt er sich seit Jahrzehnten mit Alchemie, Hermetik und Geheimbünden. Satteln Sie sich gut für diese Reise durch Stanley Kubricks Werke, die ursprüngliche Herkunft der planetaren Elite und deren ... Abreisepläne.

» Verschwörungen, Politischer Hintergrund, UFOs und Exopolitik

Dr. Richard Sauder

Die Erde - ein Planet im Griff der Bewusstseinskontrolle

Der Mensch lebt in einem Gefängnis mit unsichtbaren Gittern; er ist das programmierte Tier. Den Wenigsten ist heute klar, auf wie vielen Ebenen unser Verstand bewusst wie unbewusst beeinflusst wird. Eine Einführung.

» Verschwörungen, Mind Control, Gesellschaft

Kris Sherwood

Lichtshow auf hoher See

Frank Schätzings „Der Schwarm“ lässt grüßen, und die offizielle Wissenschaft hat wieder einmal keine Erklärung: Wiederholt wurden von militärischen Augenzeugen seltsam geometrische Lichtphänomene wahrgenommen, die an bewegte Kornkreise erinnern.

» Mystery

Twilight Zone: Erstaunliche Zufälle

Das Leben steckt voller Zufälle. Manchmal sind diese unbedeutend und manchmal mehr als ungewöhnlich. Im Folgenden werden 15 recht ungewöhnliche Zufälle aufgeführt.

» Mystery