NEXUS Magazin 43, Oktober-November 2012

68 Seiten

NEXUS Magazin 43, Oktober-November 2012

Brendan D. Murphy

Junk-DNS: Das Portal zur Transformation

Die so genannte „Junk-DNS“ ist weit mehr als ein nichtkodierendes nutzloses Etwas. Sie kann mit der Nullpunktenergie und dem morphischen Feld interagieren und so unser Bewusstsein beeinflussen oder auf Änderungen unseres Bewusstseinszustands reagieren. Auch für die Entstehung von Sprache zeichnet sie verantwortlich.

» Spiritualität, Kosmologie, Gesundheit

Belinda Doyle

Der Maya-Kalender und das Untergangsdatum 2012

Das Ende des fünften großen Zyklus des Long-Count-Kalenders der Maya konvergiert mit der Wintersonnenwende am 21. Dezember 2012 um 11:11 Uhr Weltzeit und dem Endpunkt der „Zeitwelle Null“ (Timewave Zero) des Philosophen Terence McKenna. Befindet sich die Menschheit am Beginn eines neuen evolutionären Schöpfungszyklus?

» Kosmologie, Spiritualität, Gesellschaft

Dan Eden/Gary Vey

HAARP – jetzt neu und verbessert?

Auf Luftbildern abgelegener Teile Chinas finden sich merkwürdige HAARP-ähnliche Anlagen. Handelt es sich um eine neue Technologie zur Beeinflussung der Ionosphäre? Um neuartige Methoden der Energiegewinnung?

» Geheimwaffen

Tana Ganeva

Spionage-Technologie und die Drohne aus der Nachbarschaft

Immer kleiner, leistungsfähiger und präziser werden die Produkte der Überwachungsindustrie – und dank neuer Drohnentechnologie auch immer mobiler. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der jüngsten Innovationen auf dem Spi-Tech-Markt.

» Neue Wissenschaften, Politischer Hintergrund

David Hatcher Childress

Twilight Zone: Die älteste bekannte Photographie eines Bigfoot

Eine wiederentdeckte Bigfoot-Photographie von 1948 sorgt für Wirbel in der Welt der Kryptozoologie. David Hatcher Childress erzählt die Geschichte der Aufnahme und geht der Frage nach, warum und von wem sie fast 60 Jahre lang geheim gehalten wurde.

» Verschwörungen, Mystery