hier werben

NEXUS Magazin 58, April-Mai 2015

76 Seiten

NEXUS Magazin 58, April-Mai 2015

Simon Parkes

Im Schatten der Blutslinie

Aufgrund seiner Zugehörigkeit zur Blutslinie der Illuminati hatte Simon Parkes sein Leben lang außergewöhnliche Begegnungen: mit außerdimensionalen Wesenheiten, Geheimagenten und Mitgliedern der Elite. Seine frühesten Erinnerungen reichen über mehrere Inkarnationen zurück bis in die Zeit der Erschaffung der Menschheit.

» Gesellschaft, Mystery, Kosmologie, UFOs und Exopolitik, Spiritualität, Verschwörungen

Dr. Lawrence Broxmeyer

Autismus und Impfstoffe: Die Tuberkulose-Verbindung

Obwohl sie nicht per se als Auslöser für Autismus gelten können, enthalten viele Impfstoffe doch weiterhin giftige Quecksilberverbindungen. Häufig finden sich in Vakzinen auch Inhaltsstoffe tierischen und menschlichen Ursprungs, die mit Tuberkulose-Mykobakterien verunreinigt sein können und ein ebenso großes Gesundheitsrisiko darstellen.

» Gesundheit

Jim Stone

Der Kopf auf dem Mars: Relikt einer Hochkultur?

Ein von der NASA offiziell – aber vielleicht unabsichtlich – veröffentlichtes Bild vom Roten Planeten gibt Rätsel auf: Zeigt es tatsächlich eine Steinskulptur, die den Hinterlassenschaften mesoamerikanischer Kulturen ähnelt? Und musste deswegen ein Wissenschaftler sterben?

» Mystery, Kosmologie, Verschwörungen

Dr. med. Alejandro Junger

Ganzheitlich vergiftet: Ursachen und Auswege

Die natürliche Fähigkeit des Menschen, seinen Körper zu entgiften, ist heute wichtiger denn je: Ständig neue schädliche Chemikalien und Umweltgifte finden über Nahrung, Luft, Kleidung und Kosmetika ihren Weg in unseren Organismus, reichern sich dort an und machen uns krank. Der moderne Lebensstil befeuert diese gefährliche Lage noch, denn anstatt gegenzulenken, verschmutzen wir uns und unsere Umwelt bewusst oder unbewusst mit jedem Tag ein bisschen mehr. Gibt es einen Weg aus dem toxischen Dilemma?

» Gesundheit, Umwelt

Paul A. LaViolette, PhD

Bosnische Pyramiden: Die Tunnel von Ravne

Wie Eisbohrkerndaten zeigen, legte die Intensität der auf die Erde treffenden solaren kosmischen Strahlung vor 34.000 Jahren nach einer starken Aktivitätsphase eine kurze Ruhepause ein. Möglicherweise verschaffte das den Eiszeitmenschen im heutigen Bosnien genügend Zeit, um ein Netzwerk aus Pyramiden und Tunneln zu erbauen, ehe die Strahlung ihr nächstes Hoch erreichte. So gelang es ihnen, ihr Überleben unter der Erdoberfläche zu sichern.

» Paläoantike

Dr. Michael E. Salla

Twilight Zone: Neue Hinweise auf die Echtheit des Monroe-Kennedy-Abhördokuments

Dr. Michael Salla stellt ein geleaktes CIA-Dokument aus dem Jahr 1962 vor, in dem gewarnt wird, Marilyn Monroe wolle ihr Wissen über John F. Kennedys Besichtigung eines UFO-Wracks offenlegen – und das nur wenige Tage vor ihrem Tod.

» Verschwörungen, Politischer Hintergrund, Geschichte

Wie denkt die NEXUS-Redaktion über die Islamfrage?

NEXUS-Gründer Duncan M. Roads hat anstelle seines Editorials in der aktuellen australischen Ausgabe (Februar / März 2015) einen offenen Brief veröffentlicht. Da das behandelte Thema auch bei uns zunehmend an Brisanz gewinnt, haben wir ihn für die deutsche Ausgabe übersetzt.

» Gesellschaft, Politischer Hintergrund